ngsite.skip_to_main_content

Blog

Trockene Augen bei Frauen

Trockene Augen bei Frauen

Bei Frauen ist die Wahrscheinlichkeit der Erkrankung des trockenen Auges etwa doppelt so hoch wie bei Männern. Laut Statistik kommen auf 6,8 Millionen Frauen mit diesem Problem 3,1 Millionen Männer – und diese Lücke wird bei der Stichprobe der über 50-Jährigen noch deutlicher.

Wie erhält man Gesundheit und Lebensqualität

Nachtschichten: Wie erhält man Gesundheit und Lebensqualität?

Weltweit arbeiten viele Menschen in Nachtschichten. Während die meisten zu Bet gehen, beginnen sie mit der Arbeit – sie fahren Busse und Taxis, pflegen Kranke und ältere Menschen oder schließen internationale Geschäfte in verschiedenen Zeitzonen ab.

Sehschwäche bei Kindern

Sehschwäche bei Kindern – Symptome und Behandlungsmöglichkeiten

Die häufigsten Symptome, die auf mögliche Sehprobleme bei Kindern hinweisen, sind u.a. das Annähern von Gegenständen wie Büchern, Spielzeug oder Handy an die Augen; das Sitzen zu nah am Fernseher, um besser zu sehen, Schielen, ein offensichtlich „schräger“ Blick, eine unnatürliche Kopfhaltung, um einen Gegenstand zu betrachten, übermäßiges Reiben und Tränen der Augen, übermäßige Lichtempfindlichkeit, Rötung der Augen, häufige Müdigkeit und Kopfschmerzen sowie übermäßiges Blinzeln. Wird Sehschwäche bei Kindern rechtzeitig erkannt, kann sie in mehr als 90% der Fälle geheilt werden.

Glaukom

Wie man ein Glaukom rechtzeitig erkennt - eine Augenerkrankung ohne Symptome, die zur Erblindung führen kann

Die durch ein Glaukom verursachte Sehschädigung ist irreversibel – daher sind Früherkennung, Diagnose und rechtzeitige Behandlung äußerst wichtig. Da die Häufigkeit von Glaukom mit dem Alter zunimmt und es oft keine Symptome gibt, wird allen Personen über 40 Jahren empfohlen, regelmäßige augenärztliche Untersuchungen mit der Messung des Augeninnendrucks durchzuführen. Dies gilt besonders für Personen, deren Familienmitglieder an Glaukom erkrankt sind.

Augenpflege

Sieben wichtige Tipps zum Schutz der Augengesundheit

Es ist gewiss, dass im Verlauf unseres Lebens potenziell mindestens einmal ein Zustand im Zusammenhang mit der Augengesundheit auftreten wird. Wie man sich selbst bei trockenen Augen helfen kann, welche Vitamine sich positiv auf die Augengesundheit auswirken, wie man Augentropfen auswählt und wann man sie verwenden sollte – all das sind wichtige Fragen. Eine Pharmazeutin gibt die entscheidenden Tipps dazu, wie man reagieren sollte, wenn konkrete Symptome im Zusammenhang mit der Augengesundheit auftreten.

Augenpflege

Tipps zur Augenpflege

Die Augen sind ein bedeutendes Sinnesorgan. Daher ist es wichtig, ihnen die richtige Pflege zukommen zu lassen, um Sehkraft und Gesundheit zu erhalten. Nachfolgend finden Sie Tipps, die Ihnen dabei helfen.

Augentropfen ohne Konservierungsmittel

Warum ist es wichtig, Augentropfen ohne Konservierungsmittel zu wählen?

Täglich nehmen wir über die Nahrung oder Medikamente Konservierungsstoffe in unseren Körper auf, um sie vor dem Verderben zu bewahren. Aufgrund der umstrittenen Verwendung von Konservierungsstoffen besteht jedoch ein zunehmender Trend, auf Produkte mit Konservierungsstoffen zu verzichten. Dies bezieht sich besonders auf die Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

Regelmäßige augenärztliche Untersuchung

Augenhygiene – wie man die Augen richtig pflegt

Unter Augenhygiene versteht man eine Reihe von Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der normalen Funktion Ihrer Augen und zur Erhaltung ihrer Gesundheit. Die Augenärzte empfehlen einige einfache Regeln, nicht nur bei bestimmten Sehproblemen, sondern auch um sicherzustellen, dass Ihre Augen gut in Form bleiben, wenn Sie diese täglich befolgen. 

Sehentwicklung bei Babys

Sehentwicklung bei Babys in den ersten Lebensmonaten

Wie sehen Babys in den ersten Lebensmonaten? Diese Frage stellen sich viele Eltern. Da Babys ihre Erfahrungen nicht beschreiben können, können wir uns auf wissenschaftliche Forschung und Erkenntnisse über die Entwicklung des Sehvermögens bei Neugeborenen berufen. In diesem Artikel informieren wir Sie darüber, wie Babys in ihren frühen Entwicklungsstadien die Welt um sich herum wahrnehmen. 

Kontaktlinsenarten

Kontaktlinsenarten

Kontaktlinsen sind eine hervorragende Alternative für diejenigen, die keine Brille tragen wollen oder nicht für eine Operation bereit sind. Sie sind einfach zu tragen, kostengünstig, unsichtbar und relativ sicher. Es sei denn, Ihre Kontaktlinsen wurden nicht richtig für Sie ausgewählt. 

Damit diese Webseite ordnungsgemäß funktioniert und Ihr Benutzererlebnis verbessert wird, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserem Schutz der Privatsphäre und personenbezogener Daten

Einstellungen anpassen
  • Notwendige Cookies bieten grundlegende Funktionen. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren und Sie können sie deaktivieren, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern.